Skip to content

WIDERRUFSRECHT & AGB

Allgemeine Geschäftsbedingungen
nordstrick / www.nordstrick.com

1.) Geltungsbereich
Für alle Bestellungen, die über den Online-Shop www.nordstrick.com geschlossen werden, gelten die nachfolgenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB). Sie gelten für Geschäfte mit allen Kunden, sofern es sich um Verbraucher handelt.

Für Verträge über die Lieferung digitaler Inhalte gelten diese AGB entsprechend, sofern insoweit nicht ausdrücklich etwas Abweichendes geregelt ist.

Für Verträge über die Lieferung von Gutscheinen gelten diese AGB entsprechend, sofern insoweit nicht ausdrücklich etwas Abweichendes geregelt ist.

2.) Vertragsabschluss
Die Bestellung des Kunden stellt ein Angebot dar. Ein Vertrag kommt erst nach Annahme unsererseits zustande. Der Kunde wird per E-Mail verständigt.

nordstrick entscheidet über die Annahme eines Angebots nach freiem Ermessen. Es steht uns frei, Bestellungen abzulehnen, solange dies sachlich gerechtfertigt ist. Im Falle der Ablehnung wird der Besteller per E-Mail informiert.

Die Angebote sind unverbindlich; sie gelten lediglich als Aufforderung, ein Angebot zu legen und nur solange der Vorrat reicht. Die abgebildeten Artikel sind Fotos der Originalobjekte. Durch die elektronische Darstellung sind Farbabweichungen möglich (u.a. durch unterschiedliche Bildschirmdarstellungen). Abbildungen und Angaben gelten nur als Annäherungswerte, wobei der Kunde geringfügige und sachlich gerechtfertigte Änderungen in Kauf nimmt.

3.) Vertragssprache
Die Vertragssprache ist Deutsch.

4.) Rücktrittsrecht
Der Kunde hat das Recht, binnen 14 Tagen, ohne Angabe von Gründen, den Vertrag zu widerrufen. Die Frist beginnt ab dem Tag, an dem der Kunde oder ein vom Kunden benannter Dritter die Ware in Besitz genommen hat.

Um das Widerrufsrecht auszuüben, muss der Kunde uns mittels einer eindeutigen Erklärung informieren. Bitte verwenden Sie das beigefügte Widerrufsformular.

Falls der Kunde die Ware schon erhalten hat, muss diese umgehend, spätestens aber binnen 14 Tagen ab dem Tag, an dem der Kunde uns über den Widerruf des Vertrages unterrichtet hat, in der Originalverpackung mit sämtlichen Zubehör, an uns zurück gesendet werden. Der Kunde trägt hierbei die unmittelbaren Kosten der Rücksendung der Waren.

nordstrick
z. Hd. Eva Miehe
Freigericht 6
3691 Nöchling
Österreich

info@nordstrick.com

Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass du die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absendest.

Der Verkäufer kann die Rückzahlung verweigern, bis er die Waren wieder zurückerhalten hat oder der Kunde den Nachweis erbracht hat, dass die Waren zurückgesandt wurden, je nachdem, welches der frühere Zeitpunkt ist.

Die Ware muss in ungenützten, wiederverkaufsfähigen Zustand und in der Originalverpackung zurückgeschickt werden. Der Kunde muss für einen etwaigen Wertverlust der Waren nur aufkommen, wenn dieser Wertverlust auf einen zur Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise der Waren nicht notwendigen Umgang mit ihnen zurückzuführen ist.

Ausnahmen vom Rücktritts- bzw. Widerrufsrecht
• Zeitungen, Zeitschriften, insbesondere Strickhefte oder Strickbücher, die Strickanleitungen beinhalten
• Sofortdownloads von Anleitungen
• Besondere Dienstleistungen, wenn nordstrick, auf Grundlage eines ausdrücklichen Verlangens des Kunden, sowie einer Bestätigung des Verbrauchers über dessen Kenntnis vom Verlust des Rücktrittsrechts bei vollständiger Vertragserfüllung, noch vor Ablauf der Rücktrittsfrist mit der Ausführung der Dienstleistung begonnen hatte und die Dienstleistung sodann vollständig erbracht wurde. Darunter fallen insbesondere Aufträge zur Lieferung von Knäueln mit einer bestimmten Farbpartie, oder allgemein von Waren, die nicht standardmäßig im Onlineshop angeboten werden.

4b) Muster-Widerrufsformular
Wenn Sie den Vertrag widerrufen wollen, dann füllen Sie bitte dieses Formular aus und senden Sie es an nordstrick zurück:

— An

nordstrick
z. Hd. Eva Miehe
Freigericht 6
3691 Nöchling
Österreich

info@nordstrick.com

— Hiermit widerrufe ich den von mir abgeschlossenen Vertrag über den Kauf der folgenden Waren …

— Bestellt am … / erhalten am …

— Name des Verbrauchers …

— Anschrift des Verbrauchers …

— Kontoverbindung des Verbrauchers … (wenn als Zahlungsmittel Überweisung gewählt wurden

— Unterschrift des Verbrauchers (nur bei Mitteilung auf Papier) …

— Datum …

5.) Preise
Bei Bestellungen über den Onlineshop gelten die dort angegebenen Preise. Sämtliche Preise beinhalten die gesetzliche Umsatzsteuer, jedoch nicht die Versandkosten.

Wir bieten die Zahlarten Vorkasse, Überweisung und PayPal an.

Bei Lieferung auf Rechnung ist die Zahlung spätestens 7 Kalendertage nach Rechnungsstellung fällig.

Kommt ein Kunde mit seinen Zahlungsverpflichtungen in Verzug, so kann der Verkäufer Schadensersatz nach den gesetzlichen Bestimmungen verlangen und / oder vom Vertrag zurücktreten.

Der Verkäufer stellt dem Kunden stets eine Rechnung aus, die ihm bei Lieferung der Ware ausgehändigt wird oder sonst in Textform zugeht.

Sollten im Zuge des Versandes Export- oder Importabgaben fällig werden, gehen diese zu Lasten des Käufers. Die Preise für die angebotene Lieferung und Leistungen enthalten nicht die Kosten, die von Dritten verrechnet werden.

6.) Lieferbedingungen/Versandkosten
Liefertermine und Lieferfristen sind unverbindlich.

Der Versand erfolgt bei Lagerverfügbarkeit der Ware 2-3 Werktage nach dem Zahlungseingang, soweit nicht anders vereinbart oder durch den Verkäufer bekannt gegebenen wurde.

Sollte ein Produkt nicht lagernd sein, so sind die jeweiligen Lieferzeiten bereits bei der Bestellung im Online-Shop ersichtlich bzw. werden Ihnen diese spätestens in der Auftragsbestätigung genannt.

Die Lieferung erfolgt an die vom Kunden angegebenen Adresse. Bei unrichtigen, unvollständigen oder unklaren Angaben durch den Kunden trägt dieser alle daraus entstehenden Kosten.

Der Verkäufer ist zu Teillieferungen berechtigt.

Die Höhe der Versandkosten sind abhängig vom Wohnsitz des Kunden, nähere Informationen findet man unter unserer Versandkostenseite.

Sollten im Zuge des Versandes Export- oder Importabgaben fällig werden, gehen diese zu Lasten des Käufers. Die Preise für die angebotene Lieferung und Leistungen enthalten nicht die Kosten, die von Dritten verrechnet werden.

Der Versand erfolgt grundsätzlich mit der österreichischen Post AG.

Selbstabholung der Ware und Barzahlung ist möglich.

Digitale Inhalte, wie unsere Anleitungen, werden ausschließlich in elektronischer Form als Download überlassen.

7.) Fälligkeit und Eigentumsvorbehalt
Die gelieferte Ware bleibt bis zur vollständigen Bezahlung Eigentum von nordstrick.

8.) Datenschutzhinweis
Wir erheben personenbezogene Daten, wenn uns diese im Rahmen der Bestellung oder bei einer Kontaktaufnahme freiwillig mitgeteilt werden.

Welche Daten erhoben werden, ist aus den jeweiligen Eingabeformularen ersichtlich. Wir verwenden diese Daten ausschließlich zur Kommunikation mit dem Kunden, der Abwicklung der Bestellungen und Bearbeitung der Anfragen.

Zur Vertragserfüllung geben wir Ihre Daten an das mit der Lieferung beauftragte Unternehmen weiter, zur Abwicklung von Zahlungen geben wir hierfür erforderliche Zahlungsdaten an den von uns beauftragten Zahlungsdienstleister weiter.

Um den Besuch unserer Website attraktiv zu gestalten und die Nutzung bestimmter Funktionen zu ermöglichen, verwenden wir auf verschiedenen Seiten Cookies.

Sie können den Browser so  einstellen, dass Sie über die Annahme der Cookies informiert werden und einzeln über die Annahme entscheiden oder generell ausschließen. Bei der Nichtannahme kann die Funktionalität unserer Website eingeschränkt sein.

9.) Urheber- und Nutzungsrecht, Muster & Entwürfe
Die hier angebotenen Produkte und Fotos sind geistiges Eigentum des Besitzers. Sie dürfen nicht kopiert, verändert oder zu gewerblichen Zwecken genutzt werden.

Bei Verlinkungen auf weitere Online-Angebote übernehmen wir keinerlei Haftung über Inhalt, Funktionalität und Verfügbarkeit der verlinkten Website(n). Dies gilt auch bei allen anderen direkten oder indirekten Verweisen oder Verlinkungen auf fremde Internetangebote.

10.) Gewährleistung
Soweit nichts anderes bestimmt ist, gelten die allgemeinen gesetzlichen Vorschriften.

Die Gewährleistung ist bei durch den Kunden verursachten Mängeln ausgeschlossen. Das ist insbesondere der Fall bei unsachgemäßer Handhabung, Fehlbedienung oder nicht genehmigten Reparaturversuchen.

Sollten gelieferte Artikel offensichtliche Material- oder Herstellungsfehler aufweisen (auch Transportschäden), bitten wir den Besteller, dies sofort uns gegenüber anzuzeigen.

Es wird darauf hingewiesen, dass es im Rahmen des Produktionspozesses beim jeweiligen Hersteller vorkommen kann, dass sich im Garn oder in der Wolle Knoten befinden; diese sind u.a. technisch bedingt. Es handelt sich hierbei um keinen Mangel.

Im Herstellungsprozess der Wolle/des Garns kann es mitunter zu leichten Abstufungen in der Farbe kommen; diese sind u.a. technisch bedingt. Hierbei handelt es sich um keinen Mangel. Der Verkäufer ist bemüht, innerhalb einer Charge bzw. Lot die bestellte Ware zu versenden; es kann dies aber nicht gewährleistet werden.